FIS Tour de Ski in Oberstorf

FIS Tour de Ski

Oberstdorf ist auch im kommenden Winter Teil der bedeutendsten Langlaufserie der Welt. Am 03. und 04. Januar 2018 ist die Weltelite in Oberstdorf am Start.

Vier Einzel-Weltcups, zwei Damen-Wettbewerbe und zwei Herren Wettbewerbe, werden im kommenden Winter in Oberstdorf ausgetragen.

Die Stars der Langlaufszene werden zunächst am 03. Januar 2018 in einem packenden Sprint-Bewerb am Egli-Hügel für spannende Rennen sorgen, bevor es am 04. Januar in einem 10km (Damen) bzw. 15km-Skatingrennen (Herren) um weitere wichtige Sekunden für die Gesamtwertung kämpfen.
Drei Länder - drei Orte - sieben Etappen: kurz nach dem Jahreswechsel finden wieder die hochkarätigen und spannenden Sprint- und Mittelstreckenrennen der FIS Tour de Ski statt. Generalsekretär Florian Weidel freut sich bereits auf eine weitere Austragung in Oberstdorf: "Wir freuen uns, auch weiterhin Teil dieses großartigen Rennens zu sein und Oberstdorf und das gesamte Allgäu als Wintersportdestination zu präsentieren".

Die Austragungsorte 2017/2018 sind Lenzerheide (30.12.2017 - 01.01.2018), Oberstdorf (03. / 04.01.2018) und Val di Fiemme (06. / 07.01.2018).

Die Augen sind zu Beginn des neuen Jahres also auf Oberstdorf gerichtet, wenn die internationale Langlauf-Elite in die Loipe geht.

Großes Zuschauerinteresse bei der Tour de Ski in Oberstdorf

Ticketinformation

Alles rund um den Eintritt zum Auftakt der FIS Tour de Ski in Oberstdorf. Der Vorverkauf läuft seit 01. September.

FIS Tour de Ski in Oberstorf

Ticketbestellung

Arena-Ticket-Allgäu stellt Ihnen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung, Tickets für die Wintersporthighlights 2017/18 im Allgäu zu bestellen.

Die Weltelite der Damen in Oberstdorf

Zeitplan

Die FIS Tour de Ski ist die weltweit bedeutenste Skilanglaufserie der Welt. Kurz nach dem Jahreswechsel wird Oberstdorf wieder die Top-Stars d…