Arena Vierschanzentournee

65. Vierschanzentournee

Am 29. und 30.12.2016 werden wieder weit über 30.000 Zuschauer live im Stadion am Fuße des Schattenbergs mitfiebern.

Nicole Fessel

FIS Tour de Ski

Weltelite der Langläufer am 03.und 04. Januar 2017 in Oberstdorf zu Gast und vom 03.-05. Februar 2017 wird in Oberstdorf wieder auf der umgebauten Heini-Kloper Skiflugschanze geflogen.

FIS Weltcup Skispringen Damen

Vom 06. bis 08. Januar findet in Oberstdorf erstmals ein Doppelweltcup auf der Großschanze HS 137 für die Damen-Elite in der Erdinger Arena statt.

Carina Vogt beim Weltcup in Oberstdorf

Aktuelles

Auftakt der 62. Vierschanzentournee

Ticketvorverkauf für alle Veranstaltungen seit 01. September 2016

Der Vorverkauf für die Winterhighlights 2016/2017 in Oberstdorf läuft seit 01. September 2016. Bei der Vierschanzentournee und beim Weltcup Skifliegen startet zuerst der Passverkauf für das 2-Tagesticket. Am 24. Oktober startet für beide Veranstaltungen der Einzelkarten-Vorverkauf.

Für die FIS Tour de Ski sowie den FIS Weltcup der Damen sind bereits alle Tickets erhältlich.

FIS Tour de Ski

Podium Massenstart Herren

Weltelite der Langläufer am 03.und 04. Januar 2017 in Oberstdorf zu Gast

Direkt nach dem Jahreswechsel steht das zweite große Sporthighlight des Winters in Oberstdorf an: zwei Etappen der FIS Tour de Ski, der bedeutendsten Skilanglaufserie der Welt, werden auf den WM-Loipen im Ried ausgetragen. Am ersten Tag wird ein Skiathlon mit Skiwechsel über 2×5km (Frauen) bzw. 2×10km (Herren) und am zweiten Tag ein Freistil-Verfolgungsrennen (10km Damen/15km Herren) ausgetragen.

FIS Weltcup Skispringen Damen

Siegerehrung 30.01.2016

Doppelweltcup am 07. und 08. Januar 2017

Zwei mal gastierte der Weltcup der Skisprung-Damen bereits in Oberstdorf, diesen Winter findet in Oberstdorf erstmals ein Doppelweltcup auf der Großschanze HS 137 für die Damen-Elite in der Erdinger Arena statt.

65. Vierschanzentournee

Qualikation Vierschanzentournee

Auftaktspringen in Oberstdorf

Auch beim Auftakt der 65. Vierschanzentournee am 29. und 30.12.2016 werden wieder weit über 30.000 Zuschauer live im Stadion am Fuße des Schattenbergs mitfiebern, wer den ersten Bewerb der prestigeträchtigsten Skisprungserie der Welt gewinnt.

FIS Weltcup Skifliegen

Skispringer mit Blick auf Zuschauer

Vom 03.-05. Februar 2017 wird in Oberstdorf wieder geflogen

Nach vier Jahren kehren die Adler der Lüfte wieder ins Stillachtal bei Oberstdorf zurück. Nach dem letzte Skiflug-Weltcup im Jahr 2013 kommt es vom 03. bis 05. Februar 2017 zur Neuauflage auf der Heini-Klopfer Skiflugschanze. Und das ist gleich in zweierlei Hinsicht ein wichtiger Fingerzeig. Nach dem Umbau der Schanze wird das die erste Bewährungsprobe für die neue Anlage, und es wird sich zeigen, wer mit dem neuen Profil auf Anhieb am besten zurecht kommt.

Wetter

Wettericon: Sonne
30. September
Heiter
14 °C

Oberstdorf Fan-Karte

Stefan Kraft aus Österreich gewinnt der Auftakt der Vierschanzentournee

Besonderes Highlight für alle Wintersportfans

Vier Weltcups - 10 Tage - ein Preis - für 99,- Euro bei allen Veranstaltungen in Oberstdorf dabei sein.
Eine Besonderheit gibt es für alle Wintersportfans für den Weltcup-Winter 2016/17 in Oberstdorf.

65. Vierschanzentournee, FIS Tour de Ski, FIS Weltcup Skispringen Damen und FIS Weltcup Skifliegen versprechen einen spannenden Winter.

Sichern Sie sich ihre persönliche "Oberstdorf Fan-Karte" für Oberstdorf.

News

Die Strahlkraft des Wintermärchens

Untersuchung Die Gemeinde Oberstdorf gibt vor der Nordischen Skiweltmeisterschaft 2021 eine Studie in Auftrag, wie man sich Sportgroßveranstaltungen touristisch zunutze machen kann

Michael Dünkel Doppelsieger beim DSV Jugendcup/Deutschlandpokal in der Nordische

Julian Schmid und Wendelin Thannheimer vom SC Oberstdorf landen ebenfalls auf dem Podest

Karl Geiger springt in Chaikovsky auf Rang drei

Katharina Althaus im Damen-Wettbewerb auf Rang sechs

Kick-Off und erstes WM-Koordination Meeting in Oberstdorf

Beim 1. FIS Coordination Group Meeting werden die ersten Weichen für das Großereignis 2021 in Oberstdorf gestellt.

Erfolgreiche Sportler des SCO im Rahmen des FIS Sommer Grand-Prix geehrt

SC Oberstdorf stellt in vielen Disziplinen erfolgreiche Athleten

18-jähriger Jarl Magnus Riiber schafft in Oberstdorf historischen Sieg

Noch nie hat ein Norweger die Gesamtwertung im FIS Sommer Grand-Prix der Kombinierer gewonnen.

Jugend glänzt in Oberstdorf mit tollen Leistungen

Auch Riiber holte sich vor einigen Jahren im Nachwuchswettbewerb den Sieg

Timna Moser gewinnt auch weiterhin in Oberstdorf

Knappe Rennen beim FIS Youth Cup am ersten Tag.

Rydzek rast in spannender Aufholjagd auf Rang 2

Am Ende fehlten noch 13 Sekunden auf den Sieger Jarl Magnus Riiber

Weite Sprünge beim ersten Wettkampf des FIS Youth Cup

Enge Abstände versprechen spannende Laufbewerbe ab 16.00 Uhr

Webcam

Webcam: Erdinger Arena