News
am 25.01.2020

Deutsches Kombinierer-Team geht als Vierte in die Loipe

Johannes Rydzek

Die Norweger springen derzeit in einer eigenen Liga

Die Kombinierer gehören eindeutig zu den Frühsportlern. Kurz nach Sonnenaufgang herrschte an der Schattenbergschanze schon eifrige Betriebsamkeit. Um 8 Uhr war der erste Probesprung angesagt, um 9 Uhr wurde es dann ernst beim Team-Wettbewerb. Aber so ganz wach war die deutsche Mannschaft offenbar noch nicht. Während die überragenden Norweger vor 2150 Zuschauern einer nach dem anderen überragende Leistungen ablieferten, ließen die Oberstdorfer Vinzenz Geiger (113,5 m) und Johannes Rydzek (113,5 m) im Auslauf ihrer Heimschanze nach ihren Sprüngen die Köpfe hängen. Fabian Rießle (SZ Breitnau) und Manuel Faißt (SV Baiersbronn) mussten die Kastanien aus dem Feuer holen. Mit ihren Sprüngen auf 131,5 bzw.135,0 Meter hielten sie den Abstand auf Norwegen, Österreich und Japan für den Langlauf, der um 13.55 Uhr startet, im Rahmen.
Vinzenz Geiger zeigte sich schwer enttäuscht nach dem Springen. „Der Unterschied zu den anderen ist mir egal. Nicht egal ist mir aber, dass ich nicht den Sprung gemacht habe, den ich mir vorgenommen habe. Das war einfach ein Scheißsprung und ich hoffe, dass die anderen es besser machen“.
Auch Johannes Rydzek kommentierte seine Leistung: „Auch wenn die Weite nicht ganz so optimal war, war der Sprung für mich ganz okay. An dem Punkt, wo ich arbeiten wollte, habe ich nochmal gearbeitet. Aus der Luke und bei dem Rückenwind ist es dann aber extrem schwierig“.
Fabian Rießle wunderte sich über die gemessene Weite seines Sprunges.„Ich dachte, der wäre weiter gegangen. Aber mit 131,5 Metern bin ich zufrieden. Man weiß, dass wir uns den ganzen Winter schon schwer getan haben auf der Schanze. Wir sind momentan nicht so im Flow und die ersten beiden haben es auch nicht so ganz getroffen. Die Norweger sind jetzt schon ziemlich weit weg. Wir müssen uns eben auf Platz 2 orientieren und das wir da noch eingreifen können.“
Die Abstände vor dem 4 × 5 km-Langlauf auf Norwegen sind 1:27 Minuten für Österreich, 1:33 Minuten für Japan und 1:46 Minuten für das deutsche Team.

Wir verwenden Cookies
Um die Funktionen unserer Websites technisch in vollem Umfang nutzen zu können, verwenden auch wir Cookies, um damit ein optimiertes und individualisiertes Online-Angebot sicherzustellen. Die Einbindung der Tools von Kooperationspartnern, die Statistiken zur Nutzung und dem jeweiligen Verhalten von Usern auf unseren Websites erstellen, werden ebenfalls hierdurch eingebunden und in die Leistungsmessung sowie die Anzeige relevanter Inhalte integriert. Ihre Zustimmung zur Verwendung von Cookies zu den oben genannten Zwecken erteilen Sie durch das Klicken auf "OK". Unter "Einstellungen öffnen" können Sie eine detailliertere Auswahl treffen und haben außerdem die Möglichkeit, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Informationen zu Einstellungs- sowie Widerspruchsmöglichkeiten, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung | Impressum
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Arena Ticket Allgäu auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Analytics
Verwendungszweck:

Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.

Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)

Verwendete Technologien: Cookies

verwendete Cookies: ga, _gat, gid, _ga, _gat, _gid,

Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 730 Tage gespeichert.

Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integreiren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integreiren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy