Ticketinformation

Alles rund um den Eintritt zur FIS Tour de Ski in Oberstdorf.

Tickets:

Mittwoch, 02. Januar 2019: Massenstart

KategorieErwachseneErmäßigt*
VIP**89,00 €/
Stehplatz Kat. I15,00 €7,50 €
Stehplatz Kat. II10,00 €5,00 €

Donnerstag, 03. Januar 2019: Verfolgung

KategorieErwachseneErmäßigt*
VIP**89,00 €/
Stehplatz Kat. I15,00 €7,50 €
Stehplatz Kat. II10,00 €5,00 €

Pass, 02.- 03. Januar 2019

KategorieErwachseneErmäßigt*
VIP**149,00 €/
Stehplatz Kat. I25,00 €12,50 €
Stehplatz Kat. II16,00 €8,00 €

*Kinder bis einschl. 7 Jahre auf den Stehplätzen frei
**VIP: Stehplatz im Special Guest Bereich mit bester Sicht auf den Start-/Zielbereich, sowie Snacks und Getränke im VIP-Bereich (Bergwacht-Gebäude direkt im Stadion).

Ermäßigungen
Kinder bis einschl. 7 Jahre haben freien Eintritt, benötigen aber eine Kinder-Eintrittskarte (Freikarte, erhältlich an der Tageskasse). Kinder von 8 – 12 Jahre erhalten den ermäßigten Eintrittspreis (Kat. I und II).
Kinder ab 13 Jahren: Vollpreis
Rollstuhlfahrer mit einer Begleitperson erhalten den ermäßigten Eintrittspreis (eigener Bereich für Rollstuhlfahrer).

Kinderkarten gibt es nur an den Veranstaltungstagen direkt an der Tageskasse.

Wichtige Information für Besucher

Bitte verzichten Sie auf das Mitbringen von Taschen und Rucksäcken. Diese sind im Stadion zwar erlaubt, aber Sie müssen sich an einer separaten Einlassschleuse einer genauen Taschenkontrolle unterziehen und evtl. längere Wartezeiten in Kauf nehmen. Aufbewahrungsmöglichkeiten für Taschen und Rucksäcke sind am Eingang nicht vorhanden.

Als VIP-Gast zur Tour de Ski nach Oberstdorf

Genießen Sie die spannenden Rennen der weltbesten Damen und Herren im Skilanglauf als VIP-Gast hautnah im Special Guest Bereich. Beste Sicht auf den Start- und Zielbereich sowie die Videowall lassen Sie keinen Augenblick verpassen. Im VIP-Bereich werden Sie zudem mit Snacks und Getränken verwöhnt.

  • Zugang zur VIP-Lounge und Zugang zum Stehplatz-Bereich mit erstklassigem Blick auf die Strecke, den Zielbereich und die Videowall
  • Hochwertiges Catering mit regionalen Produkten
  • Auswahl an erlesenen Getränken
  • VIP-Parkplatz am „Renksteg“ (das VIP-Ticket gilt als Durchfahrtsschein)
  • Start- und Ergebnislisten

Der VIP-Bereich öffnet an beiden Wettkampftagen mit Stadioneinlass und schließt jeweils ca. eine Stunde nach Ende des Wettkampfes.

Am Eingang zur VIP-Lounge wird Ihr VIP-Ticket in ein VIP-Armband eingetauscht.