Springer Vierschanzentournee

Audi FIS Ski-Weltcup Ofterschwang/Allgäu

Die weltbesten Skifahrerinnen kommen wieder nach Ofterschwang. Am 16. und 17. Januar 2016 geht es am Ofterschwanger Horn auf die Piste.

Bereits zum achten mal kehren die weltbesten Damen des alpinen Skisports nach Ofterschwang/Allgäu zurück. Nach den spannenden Rennen der letzten Austragung im März 2013 im Slalom und Riesenslalom freut sich das ganze Allgäu auf eine Neuauflage des Weltcup-Wochenendes. Am Samstag, den 16. Januar 2016 wird die Siegerin im Riesenslalom ermittelt. Sonntags (17. Januar 2016) werden dann die Slalom-Spezialistinnen ihre Siegerin küren, wo auch die Oberstdorferin Christina Geiger ein Wörtchen mitreden möchte. Gespannt sein darf man auch auf die restliche Deutsche Mannschaft, die versuchen wird, bei ihrem Heimweltcup Topplatzierungen zu erreichen. Die Organisatoren werden mit einem großen Team wieder alles daran setzen, den Damen optimale Pistenbedingungen auf der Strecke am Ofterschwanger Horn zu garantieren und den Zuschauern spannende Wettkämpfe zu bieten.

Weitere Informationen rund um den Skiweltcup Ofterschwang/Allgäu 2016 erhalten Sie unter

www.weltcup-ofterschwang.de

Zuschauer im Stadion Ofterschwang

Ticketinformation

Alles rund um den Eintritt zum FIS Ski Weltcup in Ofterschwang.

Ofterschwang Riesenslalom

Zeitplan

Bereits zum achten Mal kehren die weltbesten Damen des alpinen Skisports nach Ofterschwang/Allgäu zurück.