Arena Vierschanzentournee

65. Vierschanzentournee

Am 29. und 30.12.2016 werden wieder weit über 30.000 Zuschauer live im Stadion am Fuße des Schattenbergs mitfiebern.

Nicole Fessel

FIS Tour de Ski

Weltelite der Langläufer am 03.und 04. Januar 2017 in Oberstdorf zu Gast und vom 03.-05. Februar 2017 wird in Oberstdorf wieder auf der umgebauten Heini-Kloper Skiflugschanze geflogen.

FIS Weltcup Skispringen Damen

Vom 06. bis 08. Januar findet in Oberstdorf erstmals ein Doppelweltcup auf der Großschanze HS 137 für die Damen-Elite in der Erdinger Arena statt.

Carina Vogt beim Weltcup in Oberstdorf

Aktuelles

Auftakt der 62. Vierschanzentournee

Jetzt Tickets sichern

Die Vorbereitungen für den kommenden Winter mit insgesamt 4 Weltcup-Veranstaltungen in Oberstdorf laufen bereits auf Hochtouren.
Seit 01. September ist der Vorverkauf in vollem Gange für den Auftakt der Vierschanzentournee, die FIS Tour de Ski, den FIS Weltcup Skispringen der Damen sowie den FIS Weltcup Skifliegen.

Sichern auch Sie sich rechtzeitig ihr Ticket und fiebern Sie hautnah mit den AhletInnen im Stadion mit.

FIS Tour de Ski

Podium Massenstart Herren

Weltelite der Langläufer am 03.und 04. Januar 2017 in Oberstdorf zu Gast

Direkt nach dem Jahreswechsel steht das zweite große Sporthighlight des Winters in Oberstdorf an: zwei Etappen der FIS Tour de Ski, der bedeutendsten Skilanglaufserie der Welt, werden auf den WM-Loipen im Ried ausgetragen. Am ersten Tag wird ein Skiathlon mit Skiwechsel über 2×5km (Frauen) bzw. 2×10km (Herren) und am zweiten Tag ein Freistil-Verfolgungsrennen (10km Damen/15km Herren) ausgetragen.

FIS Weltcup Skispringen Damen

Siegerehrung 30.01.2016

Doppelweltcup am 07. und 08. Januar 2017

Zwei mal gastierte der Weltcup der Skisprung-Damen bereits in Oberstdorf, diesen Winter findet in Oberstdorf erstmals ein Doppelweltcup auf der Großschanze HS 137 für die Damen-Elite in der Erdinger Arena statt.

65. Vierschanzentournee

Qualikation Vierschanzentournee

Auftaktspringen in Oberstdorf

Auch beim Auftakt der 65. Vierschanzentournee am 29. und 30.12.2016 werden wieder weit über 30.000 Zuschauer live im Stadion am Fuße des Schattenbergs mitfiebern, wer den ersten Bewerb der prestigeträchtigsten Skisprungserie der Welt gewinnt.

FIS Weltcup Skifliegen

Skispringer mit Blick auf Zuschauer

Vom 03.-05. Februar 2017 wird in Oberstdorf wieder geflogen

Nach vier Jahren kehren die Adler der Lüfte wieder ins Stillachtal bei Oberstdorf zurück. Nach dem letzte Skiflug-Weltcup im Jahr 2013 kommt es vom 03. bis 05. Februar 2017 zur Neuauflage auf der Heini-Klopfer Skiflugschanze. Und das ist gleich in zweierlei Hinsicht ein wichtiger Fingerzeig. Nach dem Umbau der Schanze wird das die erste Bewährungsprobe für die neue Anlage, und es wird sich zeigen, wer mit dem neuen Profil auf Anhieb am besten zurecht kommt.

Wetter

Wettericon: Sonne
06. Dezember
Heiter
3 °C

Oberstdorf Fan-Karte

Oberstdorf Fan Karte

Besonderes Highlight für alle Wintersportfans

Vier Weltcups - 10 Tage - ein Preis - für 99,- Euro bei allen Veranstaltungen in Oberstdorf dabei sein.
Eine Besonderheit gibt es für alle Wintersportfans für den Weltcup-Winter 2016/17 in Oberstdorf.

65. Vierschanzentournee, FIS Tour de Ski, FIS Weltcup Skispringen Damen und FIS Weltcup Skifliegen versprechen einen spannenden Winter.

Sichern Sie sich ihre persönliche "Oberstdorf Fan-Karte" für Oberstdorf.

News

Frauen-Power am Bakken

Springerinnen starten in den Weltcup. Mit Katharina Althaus ist auch eine Oberstdorferin am Start.

Starker Saisonauftakt der deutschen Skispringer

Beim ersten Weltcup des Winters im finnischen Kuusamo landeten gleich drei Athleten in den Top Ten - und Severin Freund sogar auf dem Podest.

Oberstdorfer Telemarker beim Weltcup-Auftakt wieder vorne

Oberstdorfer Telemarker überzeugen beim Weltcup-Auftakt auf dem Hintertuxer Gletscher.

Traumstart für Johnnes Rydzek

Zum Saisonauftakt im finnischen Ruka gab es einen Doppelsieg für Johannes Rydzek. Auch Vinzenz Geiger überzeugt mit Platz 11 und Platz 7.

Nicole Fessel überrascht als Fünfte

Mit einer bärenstarken Leistung macht Nicole Fessel schon im ersten Distanzrennen die komplette WM-Norm klar.

Johannes Rydzek zwischen den Mainzelmännchen

Im Dezember läuft in ZDF und ARD ein neuer Werbespot über den Wintersport in der Region. Im Mittelpunkt des Films steht Johannes Rydzek, Doppelweltmeister in der Nordischen Kombination

Die Gewinner der Skisprung Rallye stehen fest!

Die Gewinner der Skisprung-Rallye und der Fragebogenaktion der Erdinger Arena stehen fest.

Show-Down am Schattenberg

Spannung zum Auftakt der Vierschanzentournee: Wer holt sich den Sieg in Oberstdorf?

Max Schmidt, Moderator des BR, und der 200m Sprung

Interessanter Bericht des Bayerischen Fernsehen am Sonntag, 27. November um 18.45 Uhr in der "freizeit".

Johannes Rydzek wird vom Jäger zum Gejagten

Als Doppel-Weltmeister kehrte Johannes Rydzek vor zwei Jahren von der WM zurück. Jetzt will er seine Titel verteidigen. Das ist vor allem eines: Kopfsache

Webcam

Webcam: Erdinger Arena